Die besten Online Casinos 2019

100€
Bonus
9.8
500€
Bonus
9.7
50€
Bonus
9.6

Online Casinos mit Skrill

Leztes Update: 27 Februar, 2019

Bevor man im Online Casino richtig loslegen kann, muss natürlich Geld eingezahlt werden. Dafür werden immer häufiger von vielen Spielern E-Wallets verwendet. Eine der beliebtesten Wallets ist Skrill. Was genau hat es damit auf sich? Wir erläutern es dir in diesem Artikel.

Zocken im Online Casino macht erst mit echtem Geld so richtig Spaß. Zum Reinschnuppern reicht natürlich auch erstmal der Spielmodus. Danach möchten aber die meisten User Geld einzahlen. Dafür stehen in seriösen Online Casinos viele verschiedene Methoden zur Auswahl. Besonders beliebt sind immer wieder Kreditkarten. Hier kann es aber nerven, dass noch einige Daten eingegeben werden müssen, zum Beispiel die Nummer der Karte oder aber das Ablaufdatum.

Beste Anbieter mit Einzahlungen via Skrill

In unserem Online Casino Test haben wir diverse Online Casinos auf Herz und Nieren geprüft. Die besten Portale, die noch dazu Skrill zur Verfügung stellen, zeigen wir dir in unserer Übersicht.

CasinoBonusBesonderesSpieleauswahlDepRating
200% bis50€
  • Rizk Races
  • Wheel of Rizk
  • Support per Live Chat
Betsoft Casino - Evolution - Microgaming - NetEnt - No Limit City - NYX - Play'n Go10€9.8
100% bis200€
  • 200 Freispiele zum Bonus für Book of Dead
  • Extra Bonus Sportwetten
Blue Print - Evolution - GameArt - Lightning Box - Microgaming - NetEnt - NYX10€9.7
100% bis50€
  • 50 Freispiele für Book of Dead zum Bonus
  • Großes Spielangebot
2by2 - Bally Wulff - Barcrest - Big Time Gaming - blablabla - Blue Print - ELK10€9.6
100% bis250€
  • 10 Big Spins für Gonzo's Quest
  • Max. Bonus 1000€
ELK - Microgaming - NetEnt - Play'n Go - Pragmatic - Quickspin - Thunderkick10€9.5
100% bis100€
  • Geschenk für neue Kunden
  • Super Auswahl
  • Spezielle Loyalty Rewards
Barcrest - Dragonfish - Evolution - IGT - NetEnt - Playtech - Random Logic20€9.4

Was ist überhaupt eine E-Wallet?

Auch wenn der Begriff aus dem Englischen stammt, kann man doch ungefähr erahnen, um was es geht. Übersetzt bedeutet E-Wallet ganz einfach elektronische Geldbörse. Und genau darum geht es auch. Das hauptsächliche Ziel einer solchen Wallet ist es, Zahlungen im Internet möglichst einfach zu gestalten. Momentan gibt es bereits unzählige unterschiedliche Anbieter von E-Wallets. Für den User kann es hier schwerfallen, den Überblick zu behalten.

Ein Name fällt dabei allerdings immer wieder: Skrill. Die Macher hinter dieser speziellen E-Wallet haben ganze Arbeit geleistet und sich zu einem der beliebtesten Online Payment Anbieter entwickelt.

Die E-Wallet von Skrill

Die Skrill Limited wurde bereits 2001 gegründet und hat ihren Sitz in London. Zu Beginn war man noch unter dem Namen Moneybookers unterwegs, hat diesen aber später in Skrill geändert. In vielen Jahren Entwicklungszeit hat man daran gearbeitet, die perfekte E-Wallet für Zahlungen im Internet zu entwickeln. Der Firmensitz in Großbritannien macht schon deutlich, dass man es hier mit einem seriösen Anbieter zu tun hat. So steht Skrill dann auch unter der Aufsicht der britischen Behörden.

Durch die hohe Qualität von Skrill konnten bereits mehr als 35 Millionen User weltweit von der Nutzung überzeugt werden. Besonders häufig kommt Skrill als Zahlungsoption in Online Casinos zum Einsatz.

Die Funktionen von Skrill

Die Registrierung bei Skrill geht einfach und schnell, so wie man es auch von anderen Anbietern kennt. Im Anschluss verfügt der User über ein Konto, auf das er Guthaben einzahlen kann. Dieses kann er jetzt nutzen, um online überall dort zu bezahlen, wo Skrill als Zahlungsoption angeboten wird. Das ist schon auf sehr vielen Seiten und bei vielen Shops möglich.

Damit muss ein User nicht mehr bei jedem Einkauf alle Daten eingeben. Stattdessen loggt er sich nur mit seinem Skrill Account ein und bezahlt mit einem Klick. Aber auch, wenn in dem entsprechenden Online Casino nicht direkt Skrill als Zahlungsmittel verfügbar ist, kann die Zahlung sehr wahrscheinlich trotzdem über die E-Wallet abgewickelt werden. Skrill bietet nämlich eine PrePaid-MasterCard an.

Die Skrill Kreditkarte – Eine PrePaid-MasterCard

Auch wenn schon in vielen Jobs und so gut wie in jedem Online Casino mit Skrill bezahlt werden kann, ist es noch nicht auf allen Seiten möglich. Unter anderem für diesen Fall gibt es die Skrill Kreditkarte. Diese kann vom User als Ergänzung zur Skrill-Wallet beantragt werden. Da es sich um eine PrePaid Kreditkarte handelt, hat die Karte selbst keinen Kreditrahmen. Somit kann ein Nutzer nur über das Geld verfügen, welches sich auch auf dem Konto befindet. Damit hat die Karte einen eingebauten Kostenschutz und man läuft nicht Gefahr, mehr Geld auszugeben, als man ursprünglich wollte.

Mit der Skrill Kreditkarte kann man online jetzt überall da bezahlen, wo MasterCard als Zahlungsmittel zulässig ist. Und das dürft in beinahe allen großen und seriösen Online Casinos der Fall sein.

Die Karte hat aber noch weitere Vorteile. So kann man mit ihr auch offline shoppen gehen und sie überall da zur Zahlung einsetzen, wo MasterCard akzeptiert wird. Das dürfte sehr häufig der Fall sein. Außerdem kann man so auch an vielen Geldautomaten an Bargeld kommen.

Skrill im Online Casino einsetzen

Grundsätzlich hat man also zwei Möglichkeiten, um im Online Casino Geld mit Skrill einzuzahlen. Sehr häufig wird Skrill als direktes Zahlungsmittel angeboten. Dann muss sich ein Nutzer nur kurz in der Wallet anmelden und kann dann Geld aus dieser in das Online Casino einzahlen.

Sollte Skrill einmal nicht als Zahlungsmöglichkeit angeboten werden, dann ist es in den meisten Fällen immer noch möglich, mit der Skrill Kreditkarte zu zahlen. Auch hier kann man nur über so viel Geld verfügen, wie in der Wallet vorhanden ist.

Ist Skrill sicher?

Die bequemste Zahlungsmöglichkeit nützt natürlich nichts, wenn sie nicht sicher ist. Bei Skrill gibt es hier aber keine Bedenken. Der Anbieter hat seinen Sitz in London und wird durch britische Behörden überwacht. Einen Betrug von Skrill wird es also nicht geben. Trotzdem liest man aber manchmal von möglichen Betrügereien im Zusammenhang mit E-Wallets. Das liegt aber daran, dass Betrüger diese für ihre Zwecke nutzen. Es liegt daher an den Usern, nur an die Anbieter Geld zu überweisen, die auch vertrauenswürdig sind. Im Fall von Online Casinos muss ein Nutzer also überprüfen, ob das Casino seriös und sicher ist, dem er Geld zukommen lassen möchte.

Ist ein Online Casino hingegen sicher und seriös, dann wird eine Bezahlung per Skrill genauso sicher sein wie andere seriöse Zahlungsmethoden.

Die E-Wallet von Skrill: Vielseitig einsetzbar

Wer regelmäßig in Online Casinos spielt, der ist auf der Suche nach einer sicheren und bequemen Möglichkeit, um Geld einzahlen zu können. Dabei wird man immer wieder über E-Wallets stolpern, denn diese sind ideal, um online Zahlungen zu begleichen. Mit nur wenigen Klicks kann in beinahe allen Shops und auch auf weiteren Seiten geshoppt werden.

Eine der am häufigsten verwendeten E-Wallets ist dabei Skrill, welches früher Moneybookers hieß. Skrill wird von sehr vielen großen Online Casinos akzeptziert und eignet sich daher perfekt für alle Zocker. Selbst wenn eine direkte Zahlung mit Skrill einmal nicht möglich sein sollte, kann immer noch die Skrill Kreditkarte zum Einsatz kommen. Diese kann überall da verwendet werden, wo auch MasterCard akzeptiert wird. Und das dürfte in beinahe jedem Online Casino der Fall sein.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Niklas Strothmann

Niklas Strothmann

Obwohl ich seit Jahren selbst passionierter Spieler bin, steht das Thema Sicherheit beim Besuch eines Online Casinos für mich an erster Stelle. Folge meinen Beiträgen und sei immer bestens über das Geschehen in der Online Casino Branche informiert.